Nächstes Schießen am Samstag, 09.12.2023

Peter Vogl hat uns den Termin bei den Hemauer Schützen auf ihrem Stand am Bügerl organisiert.

Es findet unser alljährliches Jahresabschluss-/Preisschießen mit Unterhebelrepetierer auf einem 50m-Stand statt.

Anmeldungen sind diesmal nicht erforderlich, Teilnehmer am Preisschießen sollten aber zeitnah ab 12.00 Uhr anwesend sein.

Wegbeschreibung: Hemau in Richtung Jachenhausen/Riedenburg, dann nach ca. 2 km links nach Kumpfhof abbiegen und die Beschilderung zum Schießplatz beachten.

Posted by Günter Schmidt in Allgemein

Jahresabschlussschießen mit 27 Teilnehmern

Unser traditionelles Preisschießen mit Unterhebelrepetierer fand am 25.11.2022 statt.

Sieger wurde Simon Frömel mit 98 (von 100 möglichen) Ringen. Er ist damit Vereinsmeister und erhielt für das kommende Jahr die Vereinstafel.

Auf den weiteren Podestplätzen folgten Georg Reber mit 93 Ringen und Peter Eckart mit 92 Ringen.

Bilder zum Tag werden demnächst in der Fotogalerie zu sehen sein.

Posted by Günter Schmidt in Allgemein

Und wieder eine traurige Nachricht

Am 30.11.2021 verstarb unser Mitglied James Parko.
Jim war Mitglied seit 01.01.2010.

Ruhe in Frieden, Jim

.

*02.09.1946 +30.11.2021

Posted by Günter Schmidt in Allgemein

Erneut traurige Nachricht:

Rusty war Mitglied seit dem 01.10.2017.

Ruhe in Frieden!

Posted by Günter Schmidt in Allgemein

Traurige Nachricht:

Am 28.06.2020 verstarb unser Mitglied Johann Dechant im Alter von 56 Jahren.

Hans war Gründungsmitglied der Polizeischützen Parsberg im Januar 2000.

Urnenbeisetzung ist am Samstag, 04.07.2020, um 11.00 Uhr, auf dem Friedhof in Hohenfels.

 

Posted by Günter Schmidt in Allgemein, 0 comments

Neu im Waffenrecht

Jeder sollte seine Nummer im Nationalen Waffenregister kennen.

Man kann sie beim zuständigen LRA erfragen.

Und dann hierzu den Besitz von Kurzwaffenmagazinen über 20 Schuss und Langwaffenmagazinen über 10 Schuss melden.

Ab (Stichtag) 01.09.2020 sind solche nicht mehr legal erhältlich.

Posted by Günter Schmidt in Allgemein, 0 comments

20 Jahre Polizeischützen Parsberg

Am 14. Januar 2000 versammelten sich die ersten zehn Mitglieder auf Initiative von Peter Vogl im damaligen Vereinslokal „Bärenkeller“ und gründeten den PSP e.V.

Am Monatsende zählten wir bereits 25 Mitglieder.

Herzlichen Glückwunsch an alle, die sich noch daran erinnern können.

Posted by Günter Schmidt in Allgemein, 0 comments